In Niedersachsen wird der Unterricht an den allgemein bildenden Schulen auf der Basis von Lehrplänen erteilt. Das übergeordnete Schulgesetz bildet den allgemeinen Rahmen, die Lehrpläne konkretisieren die Inhalte und den jeweiligen Stundenumfang für die einzelnen Fächer und Schulformen.

Achtung: Wenn Sie sich über konkrete Lehrpläne informieren möchten, sollte Sie dieses ausschließlich auf den Seiten des niedersächsischen Kultusministeriums tun, da die Lehrpläne regelmäßig überarbeitet werden.