Der Begriff „Freie Schule“ bezeichnet eine Schule in freier (= nicht staatlicher) Trägerschaft. Gleichzeitig steht dahinter häufig die Idee von Selbstorganisation und eigenverantwortlichem Lernen als Gegenstück zu den staatlichen Schulen. Unterschieden wird zusätzlich zwischen Alternativschule und Privatschule, Ersatzschule und Ergänzungsschule.