Vorbereitung Realschulabschluss

In den ersten drei Monaten des Jahres werden viele Schüler unruhig und wollen sich gezielt auf die SEK1-Abschlussprüfung an der Realschule, Oberschule oder auch an der Gesamtschule vorbereiten. Viele stellen sich die Frage: Wie kann ich mich am besten auf den Realschulabschluss vorbereiten? Allein mit den eigenen Aufzeichnungen, zusammen mit Klassenkameraden, mit einem speziellen Buch oder mit einer gezielten professionellen Unterstützung?

Was wird in den Abschlussprüfungen gefordert?

Einen sehr guten Überblick erhalten Sie auf der Webseite http://www.nibis.de, dem niedersächsischer Bildungsserver. Wenn Sie dort „Abschlussprüfungen“ in die Suche eingeben, erhalten Sie schnell einen Überblick über die Inhalte und die Organisation der Abschlussprüfungen für die SEK1 (Realschulabschluss) in den einzelnen Fächer.

Beispielhaft finden Sie hier die allgemeinen Inhalte der Abschlussprüfung im Fach Mathematik, die vom niedersächsischen Kultusministerium für Realschulen angegeben werden:

  • Grundrechenarten, Überschlagen und Schätzen, Plausibilitätsbetrachtungen
  • Bruchrechnung
  • Umgang mit Größen
  • Auswerten von Tabellen und Grafiken
  • Umgang mit Termen, Gleichungen und Formeln
  • Proportionale und antiproportionale Zuordnungen, Prozent- und Zinsrechnung
  • Winkelbeziehungen an Geraden, bei Dreiecken und Vierecken
  • Umfangs-, Flächen- und Körperberechnungen (Dreieck, Quadrat, Rechteck; Würfel, Quader)
  • Geometrische Grundformen in zusammengesetzten Flächen erkennen
  • Schrägbilder und Netze geradlinig begrenzter Körper
  • Kombinatorik (Bestimmung der Anzahl von Möglichkeiten durch systematische Überlegungen)
  • Umgang mit Wahrscheinlichkeiten

Vorbereitung Realschulabschluss:
Welcher Stoff ist wichtig?

Wer sich hier in allen Themen sicher fühlt, kann sich getrost allein oder mit Freunden auf die Prüfung vorbereiten. Um den aktuellen Kenntnisstand zu überprüfen, eignen sich vor allem die angebotenen Onlinetests oder eines der speziellen Bücher zur Vorbereitung auf den SEK1-Abschluss.

Bücher Vorbereitung Realschulabschluss

In vielen Abschlussklassen wird ein Buch zur Vorbereitung auf den Realschulabschluss empfohlen. Unserer Erfahrung nach sind es in Niedersachsen in der Regel entweder:

  • Finale Prüfungstraining aus dem Westermann-Verlag oder
  • Training Abschlussprüfung aus dem Stark-Verlag

Es geht bei beiden Verlagen vor allem um die Festigung des Grundwissens und das Trainieren von typischen Aufgabenstellungen aus den Realschulprüfungen der Vorjahre. Es ist entweder ein Lösungsteil enthalten oder separat erhältlich. Beide Buchreihen sind geeignet, um Sicherheit zu gewinnen und ein Gefühl für die Art der Aufgabenstellung zu bekommen.

Wenn jedoch klar wird, dass einzelne Aufgabenstellungen nicht verstanden werden oder grundlegendes Wissen fehlt, empfehlen wir schnellstmöglich eine gezielte Einzelnachhilfe zu Hause.

Vereinbaren Sie gleich einen kostenlosen Hausbesuch!

Nachhilfe Vorbereitung Realschulabschluss

Wir arbeiten auf Wunsch natürlich auf Basis des empfohlenen Buches (egal welcher Verlag). Das grundsätzliche Ziel der Nachhilfe – bzw. der Unterstützung auf dem Weg zum Realschulabschluss – ist aber die inhaltliche Festigung des notwendigen Wissens. Wissenslücken werden geschlossen, Beispielaufgaben gerechnet und Nervosität abgebaut. Wichtig zu wissen: Wir kommen zu Ihnen ins Haus und unterrichten Ihr Kind im Einzelunterricht – So erreichen wir schnellstmöglich das Lernziel!

Gern erläutern wir Ihnen unsere Vorgehensweise am Telefon – Rufen Sie uns an.

 

Kontakt zur lokalen GeschäftsstelleIhr direkter Link für weitere Informationen
05141-2199364Nachhilfe im Landkreis Celle
05371-8393703Nachhilfe im Landkreis Gifhorn
0511-3365434Nachhilfe in Hannover (Stadt und Region)*
05161-503965Nachhilfe im Heidekreis
05351-3802273Nachhilfe im Landkreis Helmstedt
05121- 6966863Nachhilfe im Landkreis Hildesheim
05841-9379549Nachhilfe im Landkreis Lüchow-Dannenberg
0581-2118778Nachhilfe im Landkreis Uelzen
05361-7009440Nachhilfe in der Region Wolfsburg
www.abacus-nachhilfe.deABACUS-Ansprechpartner im restlichen Bundesgebiet

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Sie erreichen das ABACUS Nachhilfe Team Lars Rabeler auch über 0800-722 35 37


Wir empfehlen Ihnen die folgenden Beiträge zum Thema:

Share This