Nachhilfe Deutsch

Nachhilfe Deutsch

Bei der Deutsch-Nachhilfe treffen wir je nach Klassenstufe auf sehr unterschiedliche Anforderungen an unsere Schüler und somit unseren Nachhilfeunterricht. Nach einem kostenlosen Beratungsgespräch bei Ihnen zu Hause wählen wir entsprechend der Klassenstufe und der individuellen Problemstellung eine fachlich und menschlich gut passende Nachhilfekraft für das Schulfach Deutsch aus.

Nachhilfe Deutsch zu Hause beim Schüler mit ausgewählten Nachhilfekräften
Nachhilfe Deutsch zu Hause - immer im Einzelunterricht!

Hier lesen Sie alles zum professionellen Einzelunterricht vom ABACUS Team Rabeler für muttersprachliche Schülerinnen und Schüler von der Grundschule bis zum Abitur. Weiterführende Details  zu unserem Schwerpunkt DaZ/DaF  für nichtmuttersprachliche Schüler erläutern wir Ihnen gern in einem persönlichen Gespräch.

Vereinbaren Sie gleich einen kostenlosen Hausbesuch!

Nachhilfe Deutsch – Unsere häufigsten Aufgabenstellungen

Klasse 1-4:
  • Erlernen der Grundfertigkeiten
  • Rechtschreibung und Grundlagen der Grammatik
Klassen 5-8:
  • Erweiterung der sprachlichen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit
  • Inhaltsangabe und Interpretation
Klassen 9-10:
  • an Real- und Oberschulen: intensive Vorbereitung auf die Abschlussarbeiten (Realschulabschluss)
  • am Gymnasium: Textanalysen und Interpretationen
Oberstufe bis zum Abitur:
  • Inhaltliche und technische Textarbeit, die mit zunehmender Klassenstufe immer wichtiger wird.
  • Umsetzung der geforderten Operatoren

Nachhilfe Deutsch in Klasse 1 und 2

In den ersten beiden Grundschuljahren sollten Eltern sich grundsätzlich nur in Absprache mit der Schule um Nachhilfe bemühen. Sie können sicher sein; sollte Ihr Kind gesonderten Förderbedarf haben, werden Sie von den Lehrerinnen und Lehrern der Grundschule darauf hingewiesen.

Mit voreiligen Eigendiagnosen und dem dann vermittelten Gefühl des „Nichtkönnens“ in Richtung der Kinder können Sie hier mehr Schaden anrichten als Nutzen stiften.

Hören Sie auf die Deutschlehrer!

Wenn Sie Sorgen im Hinblick auf den Leistungsstand Ihres Kindes haben, sollten Sie dieses beim Elternsprechtag ansprechen. Wird hier dann eine externe Förderung empfohlen, stehen wir Ihnen auch bei so jungen Grundschülern gern mit kompetenter Nachhilfe zur Seite.

Tipp vom ABACUS Team Rabeler

Gerade in den ersten Monaten der Schulzeit gilt es zu klären, ob auftretende Schwierigkeiten im Fach Deutsch möglicherweise durch Probleme mit den Augen oder dem Gehör zusammenhängen. Ein Schüler, der nicht gut hört, wird nicht in der Lage sein, die gleiche Leistung zu erbringen wie seine Mitschüler ohne Handicap.

Lars Rabeler

Nachhilfe im Grundschulfach Deutsch (Klasse 3 und 4)

Im dritten und vierten Jahrgang der Grundschule begegnen uns im Fach Deutsch vor allem Schüler mit den folgenden Problemen:

  • Viele Fehler in Diktaten trotz intensiven Üben zu Hause
  • extrem viele Rechtschreibfehler
  • „Ideenlosigkeit“ beim Schreiben von Aufsätzen
  • fehlendes Ausdrucksvermögen

Wichtig ist hier vor allem eine Nachhilfekraft, die in der Lage ist, sich auf die Probleme des einzelnen Schülers einzustellen. Sehr großen Erfolg haben hier Stützlehrer, die neben der fachlichen Qualifikation vor allem einen pädagogischen Schwerpunkt haben. „Technisches“ Wissen und Regelkenntnis reicht bei so jungen Schülern in der Regel nicht aus um sie zum schulischen Erfolg zu führen.

Nachhilfe für den Deutschunterricht an der weiterführenden Schule

Ab  Klasse 5 geht es um die weitere Steigerung der Lese- und Schreibkompetenz. Nach dem grundsätzlichen Kompetenzerwerb in der Grundschule erfolgt nun schrittweise der weitere Ausbau der Fähigkeiten in

  • Orthografie (Rechtschreibung)
  • Grammatik
  • Zeichensetzung
  • Sprachliche und stilistische Gestaltung
  • Konzipierungs- und Überarbeitungsstrategien
Nachhilfe Deutsch – Abacus Team Rabeler

Für die Deutsch-Fünftklässler geht es in Diktaten und Aufsätzen vor allem um die Überprüfung der Rechtschreib- und Grammatikkompetenz. Mögliche Lücken aus der Grundschule werden nun geschlossen. Deutsch-Stützunterricht brauchen jetzt vor allem die Schüler, deren Fähigkeiten für das geforderte Lerntempo und Sprachniveau nicht ausreichen.

Fehler im Aufsatz sorgen für schlechte Noten

Ab Klasse 6 fließen Rechtschreibung, Zeichensetzung und Grammatik deutlich in die Bewertung von Aufsätzen mit ein. Dementsprechend häufig erteilen wir in dieser Phase Nachhilfe in diesen grundlegenden Bereichen des Deutschunterrichts. Das Verfassen von Berichten, Briefen und Beschreibungen erhöht zusätzlich die Anforderungen.

Achtung!

Wenn Sie bei Ihrem Kind in der Klasse 4 oder 5 viele Rechtschreibfehler oder Zeichensetzungsprobleme erkennen, sollten Sie den Fachlehrer beim nächsten Elternabend ansprechen, ob hier eine gezielte Unterstützung Sinn macht, bevor die Aufsatznoten nach unten gehen. Gern stehen wir Ihnen dann mit einer gezielten Nachhilfe zu Hause zur Verfügung.

Ab Klasse 7 muss in Deutsch die Rechtschreibung stimmen!

In den Klassen 7 und 8 stehen Inhaltsangaben und Interpretationen im Mittelpunkt; es wird immer wichtiger sich variantenreich und „technisch“ korrekt mit Texten und anderen Medien auseinandersetzen und auch argumentieren zu können.

Unseren Deutsch-Nachhilfeschülern zeigen wir in diesen Schuljahren besonders häufig den Umgang mit Einleitungen, Zusammenfassungen und zielführenden Argumentationen.

Die zwei Jahre vor dem Eintritt in die Oberstufe – die Klassen 9 und 10 – führen die Schüler am Gymnasium im Fach Deutsch immer stärker an eine intensive Analyse und Interpretation von Gedichten, Romanen und Sachtexten heran.

Alle bisher nicht erworbenen Grundfähigkeiten führen nun zu massiven Problemen mit der Deutschnote. Fehler in Rechtschreibung und Grammatik bedeuten deutliche Abstufungen in den Klassenarbeiten.

Das gilt in diesem Zusammenhang auch für die Nebenfächer, bei denen Nachhilfe in Deutsch gerade durch diesen Zusammenhang häufig ebenfalls zu deutlichen Notenverbesserungen führt und Nachhilfe in den Nebenfächern vermeidet.

Nachhilfe Deutsch, wenn die Rechtschreibung Probleme bereitet

Der Deutschlehrer benotet Klassenarbeiten schlecht

Diese Klage von Familien ist quer durch alle Klassenstufen im Fach Deutsch zu hören, besonders häufig aber in der gymnasialen Oberstufe. Woran das liegt? Die Benotung von Deutschklausuren wird in den letzten Schuljahren bis zum Abitur deutlich subjektiver.

Die Schüler sollen in der Oberstufe laut Vorgabe des niedersächsischen Kultusministeriums Texte und Medien aus den folgenden sieben Rahmenthemen untersuchen, erörtern und gestalten:

  • Literatur und Sprache um 1800
  • Drama und Kommunikation
  • Literatur und Sprache um 1900 – neue Ausdrucksformen der Epik
  • Vielfalt lyrischen Sprechens
  • Literatur und Sprache von 1945 bis zur Gegenwart
  • Reflexion über Sprache und Sprachgebrauch
  • Filmisches Erzählen

Neben den mehrfach angesprochenen Grundfertigkeiten kommt es also auch und vor allem darauf an, die Erwartungen des korrigierenden Lehrers zu treffen. Unsere Aufgabe als Deutsch-Nachhilfelehrer, bzw. Nachhilfelehrerin liegt also neben dem Verbessern der technischen Fertigkeiten in der Umsetzung der übergeordnete Operatoren (analysieren, interpretieren, erörtern, gestalten) auch in der stilistischen Ausrichtung der Texte.

Wichtiger inhaltlicher Punkt bleibt hier – ebenso wie in der Deutsch-Nachhilfe für die Klassen 9 und 10 – eine strukturierte und durchdachte Herangehensweise an die Aufgabenstellungen und Texte.

Individueller Deutschunterricht für jeden Schüler

Unabhängig von der Klassenstufe steht für uns der einzelne Schüler im Vordergrund. Deshalb beginnen wir die Zusammenarbeit mit einem Hausbesuch um uns vorzustellen und um das Deutsch-Problem zu verstehen. Abhängig von diesem Vorgespräch wählen wir dann eine passende Nachhilfekraft aus, die dann die Deutsch-Nachhilfe zu Hause erteilt.

Nachhilfe Deutsch: Hier finden Sie den passenden Ansprechpartner

Wenn Sie Ihren Sohn oder Ihre Tochter in den obigen Beschreibungen wiederfinden, würden wir Sie gern mit einer professionellen Deutsch-Nachhilfe im Einzelunterricht unterstützen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf um gemeinsam die möglichen Ansatzpunkte zu besprechen.

Kontakt zur lokalen GeschäftsstelleIhr direkter Link für weitere Informationen
05141-2199364Nachhilfe im Landkreis Celle
05371-8393703Nachhilfe im Landkreis Gifhorn
0511-3365434Nachhilfe in Hannover (Stadt und Region) *
05161-503965Nachhilfe im Heidekreis
05351-3802273Nachhilfe im Landkreis Helmstedt
05121- 6966863Nachhilfe im Landkreis Hildesheim
05841-9379549Nachhilfe im Landkreis Lüchow-Dannenberg
0581-2118778Nachhilfe im Landkreis Uelzen
05361-7009440Nachhilfe in der Region Wolfsburg
www.abacus-nachhilfe.deABACUS-Ansprechpartner im restlichen Bundesgebiet

Zur Erläuterung: Wir vom ABACUS-Team Rabeler erteilen in den folgenden Landkreisen und Regionen von Niedersachsen Nachhilfe: Celle, Gifhorn, Hannover *, Heidekreis, Helmstedt, Hildesheim, Lüchow-Dannenberg, Uelzen und Wolfsburg.

Die nächsten wichtigen Deutsch-Termine:

Datum/ZeitTermin
22.02.2018 - 13.03.2018
VERA 8 Vergleichsarbeit Deutsch 2018
19.04.2018 - 22.05.2018
VERA 3 Deutsch (Lesen) 2018
24.04.2018 - 22.05.2018
VERA 3 Deutsch Sprache 2018

Share This