Kostenlose Nachhilfe – Bezahlt vom Staat

Kostenlose Nachhilfe?

Kostenlose Nachhilfe? Wie kann das funktionieren? Mit einem Bildungsgutschein aus dem Bildungspaket!

Das Bildungspaket wurde 2011 ins Leben gerufen, um gezielt rund 2,5 Millionen Kinder und Jugendliche zu unterstützen. Neben der Unterstützung von Mittagessen an der Schule, Schülerbeförderung, Klassenfahrten und Beiträgen für Sportvereine wird auch Nachhilfe finanziert. Im Amtsdeutsch wird hier oft von außerschulischer Lernförderung gesprochen.

Kostenlose Nachhilfe: Voraussetzungen für das Bildungspaket

Um kostenlose Nachhilfe zu erhalten, muss eine dieser Bedingungen erfüllt werden: Der Schüler, bzw. die Schülerin oder die Familie erhält

  • Leistungen der Grundsicherung für Arbeitsuchende nach dem Zweiten Buch Sozialgesetzbuch – SGB II – (Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld)
  • Sozialhilfe nach dem Zwölften Buch Sozialgesetzbuch – SGB XII
  • Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz– AsylbLG
  • Wohngeld
  • Kinderzuschlag (§ 6 Bundeskindergeldgesetz -BKGG)

Mit anderen Worten: Wenn Sie z.B. Hartz4, Sozialhilfe, Wohngeld, Kinderzuschlag oder Asylbewerbergeld bekommen, dann haben Ihre Kinder möglicherweise Anspruch auf kostenlose Nachhilfe im Rahmen des Bildungspaketes.

Wichtiger Hinweis für alle Familien, die knapp über den Grenzen zum Bezug von Arbeitslosengeld II oder Sozialgeld liegen: Nehmen Sie Kontakt zum zuständigen Jobcenter auf. Eventuell kommen Sie durch den Anspruch Ihres Kindes auf Bildung- und Teilhabe in den Leistungsbezug.

Neben diesem grundsätzlichen Anspruch auf Unterstützung müssen folgende Bedingungen erfüllt sind:
1. Ihr Kind ist noch nicht 25 Jahre alt und bekommt keine Ausbildungsvergütung
2. Die Schule (Klassen- oder Fachlehrer) bestätigt die Notwendigkeit der Lernförderung

Vereinbaren Sie gleich einen kostenlosen Hausbesuch!

Hinweise zum Bildungspaket für Lehrer

In den letzten Jahren hatten wir immer wieder Kontakt zu Lehrern und Lehrerinnen, die sich weit über das geforderte Maß für Ihre Schüler engagiert haben. Gerade bei Schülern, bei denen die Eltern nur wenig Deutsch sprechen oder sehr bildungsfern sind, helfen vielfach die Klassenlehrer bei der Beantragung der kostenlose Nachhilfe über das Bildungspaket.

Gern stellen wir uns Ihnen telefonisch oder auch in Ihrer Schule vor Ort vor, wenn Sie als Lehrer oder Lehrerin auch in dieser Situation sind. Zu unserem Vorgehen: Wir erteilen immer Einzelunterricht – in der Regel zu Hause beim Schüler, bzw. in Ausnahmefällen in Absprache mit der Schulleitung auch in der Schule.

Engagierte Lehrerin

Details zu unserem Nachhilfe-Konzept haben wir Ihnen gesondert bereitgestellt. Falls Sie Informationen zum Ablauf oder ein Angebot zur Vorlage bei der bewilligenden Stelle benötigen, so stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Um nicht muttersprachliche Eltern zu informieren, gibt es eine Webseite des BMAS zum Bildungspaket. Sie finden dort die unten verlinkten Broschüren in fünf Sprachen zum Download, aber auch zum Bestellen als Druckexemplare. Fragen Sie auch Ihre Schulsozialarbeiter – die meisten haben die Broschüren vorrätig.

Kostenlose Nachhilfe beim ABACUS Nachhilfeinstitut Rabeler

Wenn Sie hier wohnen, können wir beim Vorliegen eines Bildungsgutscheines kostenlos für Sie Nachhilfe im Einzelunterricht erteilen:

  • Stadt und Landkreis Gifhorn
  • Stadt und Region Hannover *
  • Stadt und Landkreis Helmstedt
  • Stadt und Landkreis Hildesheim
  • Stadt und Landkreis Uelzen

Wichtig: Damit wir Sie und Ihre Familie mit Einzelnachhilfe zu Hause unterstützen können, muss auf der Bewilligung „Einzelnachhilfe“ oder „Einzelunterricht“ genehmigt werden. Idealerweise schreibt der Lehrer oder die Lehrerin diese Empfehlung auch direkt auf den Antragsbogen.

Beantragung Lernförderung

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter Nachhilfe benötigt, sollten Sie in den folgenden vier Schritten vorgehen:

  1. Schritt: Sprechen Sie mit dem Lehrer oder der Lehrerin, ob diese die Situation ebenso einschätzen
  2. Schritt: Wenn die Lehrer der gleichen Meinung sind, bitten Sie um das Ausfüllen des Formulars „Bestätigung der Schule über den Bedarf von Lernförderung“
  3. Schritt: Füllen Sie den „Antrag auf Leistungen für Bildung und Teilhabe“ vollständig aus.
  4. Schritt: Geben Sie Ihren Antrag zusammen mit der Bestätigung bei der Stelle ab, über die Sie Ihre staatlichen Leistungen bekommen (z.B. Jobcenter, Sozialamt, Rathaus, Bürgeramt oder Kreisverwaltung)

 

Achtung: Wenn Sie mehrere Kinder haben, die Unterstützung benötigen, müssen Sie den Antrag in der Regel für jedes Kind einzeln stellen.

Kostenlose Nachhilfe über das BIldungspaket

Ihre Ansprechpartner bei den Behörden

Hier finden Sie Links zu den Internetseiten einzelner Kommunen, Städte, Regionen und Landkreise, mit denen wir vom ABACUS Nachhilfeinstitut Rabeler im Bereich Lernförderung zusammenarbeiten:

Falls Sie sich hier nicht zurechtfinden, können Sie uns gern anrufen – in vielen Fällen können wir Ihnen genau sagen, wo sie die notwendigen Formulare finden, bzw. Ihnen einen Link zuschicken.

Bildungspaket – russische, türkische, arabische und englische Informationen

Hier finden Sie Informationsbroschüren des Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) in aktuell fünf Sprachen.

Deutsch      Türkisch      Russisch     Arabisch     Englisch

Gutschein für kostenlose Nachhilfe

Sie haben bereits einen Gutschein für die Nachhilfe bekommen? Dann sollten Sie möglichst schnell mit der Nachhilfe beginnen, denn der Gutschein läuft nach einer bestimmten Zeit ab. Rufen Sie uns an – Wir besprechen dann die nächsten Schritte, bevor der „Lern-Gutschein“ ungültig wird.

ABACUS Team Rabeler – Geschäftsstelle Gifhorn

Tel.: 05371-8393703 Mail: team-rabeler@abacus-nachhilfe.de

 

ABACUS Team Rabeler – Geschäftsstelle Helmstedt

Tel.: 05351-3802273 Mail: team-rabeler@abacus-nachhilfe.de

 

ABACUS Team Rabeler – Geschäftsstelle Hildesheim

Tel.: 05121-6966863 Mail: team-rabeler@abacus-nachhilfe.de

ABACUS Team Rabeler – Geschäftsstelle Hannover

Tel.: 0511-3365434 Mail: team-rabeler@abacus-nachhilfe.de

 

ABACUS Team Rabeler – Geschäftsstelle Uelzen

Tel.: 0581-2118778 Mail: team-rabeler@abacus-nachhilfe.de

Share This